Orchard Road

File 125Orchard Road, sicherlich die bekannteste Strasse Singapurs. Auf über zwei Kilometern reihen sich Shoppingmalls, Hotels, Kinopaläste, Kaffeehäuser und Restaurants aneinander. Keine andere Strasse verkörpert Singapurs Aufschwung besser und es ist mehr als verständlich, dass es hier um Sehen und Gesehen werden geht. Besonders in den frühen Abendstunden sind die Strassen überfüllt mit flanierenden Menschen und Autos. 

Die Orchard Road bestand bereits in den 1830er Jahren als Zufahrt zu den Muskat- und Pfefferplantagen und Obstgärten. Daher auch der Name, denn im englischen heißt Obstgarten orchard. In den 1970er wurden dann die ersten drei Gebäude errichtet, das C K Tang Building, heute noch ein berühmtes Einkaufszentrum, das Singapore Plaza und das Mandarin Hotel. Diese Gebäude legten den Grundstein für die Entwicklung der Orchard Road zum heutigen Einkaufs- und Unterhaltungshotspot der Stadt. Neben den Shoppingattraktionen bietet aber auch die unterschiedliche Architektur der Gebäude einen Grund bei einem Singapur Aufenthalt die Strasse zu besuchen.